Dienstunfähigkeitsversicherung für Beamte 2019 | Berufe

Spezielle Dienstunfähigkeitsversicherung für Beamte - Berufsgruppen

Für Beamte gelten für den Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung bzw. einer Arbeitskraftabsicherung einige wichtige Besonderheiten. Denn für einen Beamten kann dessen Dienstherr unabhängig von anderen Instanzen darüber entscheiden, ob er als dienstunfähig eingestuft wird. Als Folge daraus ist es möglich, dass die Leistungen aus einer "herkömmlichen" Berufsunfähigkeitsversicherung verwehrt werden, da der Beamte noch in der Lage ist, eine andere berufliche Tätigkeit auszuüben, die seiner bisherigen Lebensstellung entspricht und die er aufgrund seiner Erfahrung und Ausbildung ausüben kann. Dabei spielt es aus Sicht der Versicherung allerdings keine Rolle, ob der Beamte tatsächlich einen anderen Beruf konkret ausübt bzw. eine Anstellung bekommt, sondern es genügt die Tatsache, dass er es könnte, damit der Versicherer die Leistung verwehrt.

Unterschiedliche Berufsgruppen benötigen unterschiedliche Tarife und DU Klauseln für eine Dienstunfähigkeitsversicherung

Dienstunfähigkeit
Dienstunfähigkeitsversicherung - Die
Absicherung gegen Dienstunfähigkeit
Nicht jede Dienstunfähigkeitsversicherung eignet sich auch für jede Beamten-Berufsgruppe. So benötigen bspw. Lehrer naturgemäß eine andere Dienstunfähigkeitsversicherung als Polizeibeamte, da die Tätigkeiten unterschiedlich sind und ein unterschiedliches Risiko beinhalten.

Im Folgenden haben wir die häufigsten Beamten-Berufe aufgeführt.

Dienstunfähigkeitsversicherung für Lehrer

Lehrer erhalten in den ersten Jahren von ihrem Dienstherrn in der Regel keine Leistung für den Fall einer Dienstunfähigkeit. Lediglich nach Unfällen ist eine Leistung vorgesehen. Dienstunfälle sind jedoch besonders bei verbeamteten Lehrern äußerst selten. Eine private Dienstunfähigkeitsversicherung ist für Lehrer daher sehr wichtig - besonders in den ersten Jahren, für Lehrer im Beamtenstatus Beamte auf Probe, Beamte auf Zeit oder Beamte auf Widerruf.

Dienstunfähigkeitsversicherung für Polizeibeamte

In den ersten Jahren erhalten Polizeibeamte von ihrem Dienstherrn in der Regel nur eine geringe Leistung für den Fall der Dienstunfähigkeit. Eine private Dienstunfähigkeitsversicherung ist daher auch für Polizeibeamte / Polzisten empfehlenswert - besonders in den ersten Dienstjahren aufgrund der nur mangelhaften staatlichen Versorgung. Erst im Laufe der Zeit steigt der Anspruch der Polizeibeamten gegenüber dem Dienstherrn für den Fall von Dienstunfähigkeit.

Dienstunfähigkeitsversicherung für die Bundespolizei

Die Bundespolizei (BPOL) - bis zum 30.06.2005 wurde sie als Bundesgrenzschutz bezeichnet - ist eine Polizei des Bundes in Deutschland und gehört zum Geschäftsbereich des Bundesministerium des Innern. Die Bundespolizei nimmt umfassende sonderpolizeiliche Aufgaben wahr, die u.a. im Gesetz über die Bundespolizei geregelt sind. Da auch diese Berufsgruppe vor Dienstunfähigkeit nur bedingt geschützt ist, ist eine private Absicherung mit einer Dienstunfähigkeitsversicherung sehr sinnvoll. Beim Vergleich von DU Versicherungen muss darauf geachtet werden, dass die Dienstunfähigkeitsversicherung eine spezielle DU-Klausel (Dienstunfähigkeitsklausel) für die Bundespolizei enthält.

 

Für ein individuelles Angebot für eine Dienstunfähigkeitsversicherung verwenden Sie einfach das obige Kontaktformular.

 

Dienstunfähigkeitsversicherung

Dienstunfähigkeitsversicherung Angebot


Fordern Sie kostenlos und unverbindlich einen Vergleich mit allen DU Tarifen mit echter DU Klausel für Ihren Beruf an.

 

 

Dienstunfähigkeitsversicherung Vergleich

Dienstunfähigkeit - Das unabhängige Vergleichsportal zur Dienstunfähigkeitsversicherung

Dienstunfähigkeit und Dienstunfähigkeitsversicherung - Berufsunfähigkeitsversicherung für Beamte

Diese Seite bewerten?

1 2 3 4 5

Im Durchschnitt wird diese Seite zur Dienstunfähigkeit Versicherung mit 4.2 bewertet, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste Bewertung ist.
Es haben bisher 256 Besucher eine Bewertung abgegeben.

Anbieter mit DU-Klausel bzw. BU-Tarifen für Beamte
Anbieter:
Axa Versicherung Bayerische Versicherung BBV Versicherung / Neue BBV Condor Versicherung DBV Versicherung Debeka Versicherung Ergo Versicherung HUK HUK24 Münchener Verein Nürnberger Versicherung R+V Versicherung Signal Iduna Universa Württembergische Versicherung WWK Versicherung Allianz Alte Leipziger ARAG Axa Barmenia Basler Canada Life Cardea Life Concordia Condor Continentale Credit Life DANV Deutscher Ring DEVK Dialog Generali Gothaer Hannoversche Hanse Merkur HDI Gerling Heidelberger Helvetia Inter Interrisk Karlsruher LV1871 Neue Leben SDK Stuttgarter Swiss Life Versicherungskammer Bayern VHV Volkswohlbund VPV Zurich

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am: 04.06.2019